Neue Marketing-, Management-, und Kulturkonzepte für Bestatter

Impressum

Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes GmbH

 

Postfach 10 23 34 • 40014 Düsseldorf

 Cecilienallee 5

40474 Düsseldorf

Tel.: ++49 (0)211 / 16 00 8-10

Fax: ++49 (0)211 / 16 00 8-50

E-Mail: info@bestatter.de

Geschäftsführer: Stephan Neuser

 

 

Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Düsseldorf und ist eingetragen beim Amtsgericht Düsseldorf unter der Handelsregisternummer HRB 1027. USt-IdNr. 119251553.

Verantwortlich für den Inhalt:

Stephan Neuser

Bild- & Grafik

Arnold Hohmann – HOHMANN DESIGN  www.arnold-hohmann.de

Webseitenentwicklung und Realisierung

Pavel Radchenko – NETZKONZEPTER www.netzkonzepter.de

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Bei fehlerhaften Einträgen bitten wir, uns eine kurze Nachricht zukommen zu lassen.

Gewährleistungsansprüche hieraus können uns gegenüber nicht geltend gemacht werden.

Es gelten das Telekommunikationsgesetz (TDK) sowie das Teledienstgesetz (TDG).

Datenschutzerklärung:

www.friedhof2030.de ist ein Angebot des Fachverlags des deutschen Bestattungsgewerbes GmbH.

Der Fachverlag nimmt den Datenschutz ernst. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren.

Grundsätzlich gilt:

1. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite des Fachverlags und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

    • Name der abgerufenen Datei
    • Datum und Uhrzeit des Abrufs
    • übertragene Datenmenge
    • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
    • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
    • anfragende IP-AdresseEine Löschung dieser Statistik-Rohdaten erfolgt nach 90 Tagen.

2. Die im Rahmen der Registrierung von Nutzern gemachten Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben

3. Wenn Sie unsere Seite verlassen, beispielsweise über das Anklicken eventueller Bannerwerbung, und auf fremde Seiten gelangen, werden von Adressaten der angeklickten Zielseite so genannte Cookies gesetzt. Für diese ist der Fachverlag rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen

4. Wir kümmern uns um die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in allen Bereichen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden. Schreiben Sie an:

Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes GmbH

Cecilienallee 5

40474 Düsseldorf

Automatisch erfasste nicht personenbezogene Daten und Erzeugung von Cookies:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden gelegentlich automatisch erzeugte Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden können (z.B. vermittels eines Internetbrowsers oder eines Betriebssystems; Domainnamen von Webseiten, von denen aus über einen Weblink ein Zugriff erfolgt, aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um den Auftritt unseren Webseiten ständig zu verbessern und zu aktualisieren sowie um die Attraktivität zu erhöhen.

Wenn unsere Website besuchen, kann es sein, dass durch uns veranlasst Informationen in Form eines „Cookies“ auf Ihrem Computer abgelegt werden. Cookies erlauben es uns unter anderem, eine Website Ihren Wünschen anzupassen oder nach erfolgtem Login Ihre Zugangsberechtigung für den geschützten Bereich zu speichern. Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Informationen über Ihren Computer wieder erkennen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Um den vollen Funktionsumfang innerhalb des geschützten Bereiches nutzen zu können, werden Cookies vorausgesetzt. Die Gültigkeitsdauer der Cookies ist auf Ihren Besuch der Website beschränkt und endet bei den meisten Browsern spätestens bei der Beendigung des Programms.

Online-Streitbeilegung:

Am 09.01.2016 ist die ODR-Verordnung (Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten) in Kraft getreten. Die Möglichkeit der Online-Streitschlichtung dient dem Verbraucherschutz. Sie ist eine Möglichkeit der Lösung von Streitigkeiten aus Online-Geschäften zwischen Händlern und Verbraucher.

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren sind wir nicht verpflichtet und können die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.